rtd Projekte Blog

"Die Praxismacher" ist ein Kompetenznetz für Ärzte und Ärztinnen rund um das Thema der Neugründung, Umgründung oder Erweiterung von Arztpraxen. Das breite Know-how der Mitglieder deckt alle Phasen einer erfolgreichen Praxisgründung ab und bietet Ärzten die Möglichkeit, sich auf Ihre Stärke bzw. Ihr Kerngeschäft zu fokussieren.

FOODSEG war ein EU Projekt, das von rtd services koordiniert wurde und zum Ziel hatte, ein europäisches Netzwerk von Experten entlange der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette von der Landwirtschaft bis zum Konsumenten aufzubauen.

10 innovative Tiroler Tischlereibetriebe bündeln ihre Kernkompetenzen unter einem Namen: Baumstark. 10 Spezialisten für Planung, Fertigung und Montage von exklusiven Möbellinien und individuellen Einrichtungen - für jeden Raum, für jede Funktion und jeden Stil, ob in gewerblichen oder privaten Räumen. Modernste Fertigungstechnologien gepaart mit...

easyscience

27.02.2017

easyscience ist eine Marke, die für eine Bürogemeinschaft aus rtd services OG, AWDesign, und regiovation steht. easyscience hat das Ziel, einfache, leicht verständliche und ideenreiche Ansätze zur Kommunikation von wissenschaftlichen, technologischen und innovativen Inhalten zu erarbeiten und in maßgeschneiderte Erlebniskonzepte umzusetzen....

BIOPROM war ein EU Projekt unter der Leitung von rtd services und hatte zum Ziel, eine interaktive Wanderausstellung zum Thema Bio-ökonomie zu gestalten, zu produzieren und durch Europa wandern zu lassen. Insgesamt lockte die Ausstellung MISSION POSSIBLE mehr als 200.000 interessierte Besucher von jung bis alt an.

Mit der Unterstützung von rtd services konnten in den letzten Jahren mehrere INTERREG Förderprojekte für die Kunden gewonnen werden. Dabei handelte es sich vor allem um die Programme Österreich-Ungarn, Österreich-Slowakei/Tschechien, Österreich-Bayern, Österreich-Italien.

SCICOM war ein EU Projekt unter der Leitung von Welios, Science Center Wels, und rtd services und hatte zum Ziel, eine interaktive Wanderausstellung zum Thema Erneuerbare Energien zu gestalten, zu produzieren und durch Europa wandern zu lassen. Insgesamt lockte die Ausstellung Energy Island mehr als 350.000 interessierte Besucher von jung bis alt...

SPICED war ein EU Projekt unter der Leitung des Bundesinstituts für Risikobewertung in Berlin, Deutschland, und hatte zum Ziel, die Lebensmittelsicherheit und -qualität an ausgewählten Gewürzen und Kräutern zu prüfen.

ECO-FCE war ein EU Projekt unter der Leitung der Queens University of Belfast, UK, und hatte zum Ziel, die Futtermitteleffizienz bei Schweinen und Hühnern mit Zusatzstoffen (z.B.: Enzymen), genetische Auswahlverfahren, zu erhöhen. Gleichzeit versuchte das Konsortium die Umweltauswirkungen zu reduzieren.